Atelier 19.1 - Maritta Winter

Über die Künstlerin Maritta Winter

In den abstrakten modernen Skulpturen der Bildhauerin Maritta Winter überwiegen runde Formen, die an die Grosszügigkeit der Natur, die Sinnlichkeit eines Körpers und auch an die Bewegtheit des Tanzes erinnern. Zärtlichkeit und Stärke kommen zum Ausdruck.

Maritta ist deutscher Herkunft und lebt seit über zwanzig Jahren in Frankreich. Nach dem Besuch der Kunstschule«Art Déco» in Strasbourg, absolvierte sie verschiedene Akt- und Portraitzeichenkurse, sowie eine Bildhauer- und Fotografieausbildung.

Oft sind es die Struktur des Steines und dessen Farbe, die ihr die erste Richtung weisen. Ständiges Improvisieren beim Voranarbeiten, jedoch mit Bestimmtheit, « als wäre die Form schon im Stein ».

« Ich versuche die Grosszügigkeit, Fruchtbarkeit und Harmonie, zu denen mich die Natur inspiriert, in meinen Werken wiederzugeben. Die Dynamik des Tanzes, für mich ein vitales Erlebnis in Bezug auf die Wahrnehmung des Raums und der Empfindung, setzt sich in der Kreation fort.
Genährt durch Natur und Tanz verschmelze ich mit der Materie und lasse ein neues Werk entstehen. »

Die Skulpturen von Maritta Winter sind in Stein gehauene Emotionen, zeitlos herrliche Abstraktion und Ausdruck von Lebenskraft.

 

Biografie 1961 Geboren in Ehrenkirchen (D), lebt seit 1984 in Frankreich, seit 2008 auch in der Schweiz
1982 USA, Studienaufenthalt und Reise
1982-83 Offenburg (D) Aktzeichnen, Portraitzeichnen
1984/87 Strasbourg (F), Ecole d'arts décoratifs (Skulptur, Zeichnung, Malerei)
1987/2005 Thann (F), Aufbau eines Architekturbüros (Teilhaberin)
1989/92 Mulhouse (F), Maison de la céramique (Centre d'art Européen)
1993/96 Mulhouse (F), Öl- und Akrylmalerei
2001-02 Lipburg (D), Freie Schule für künstlerisches Gestalten, Ausbildung zur Bildhauerin
2007-08 Basel (CH), Schule für Gestaltung, experimentelles Aktzeichnen
2009 Basel (CH), SfG, Fotografie
Seit 1982 (D, F, CH) Tanz (zeitgenössisch, Feldenkrais, Improvisationstanz)

Seit dem 1.11.2011: "Skydream" Skulptur im Prime Tower in Zürich

Kontakt:
+41 79 253 18 25

 

Kulturzentrum Kesselhaus e.V.
Am Kesselhaus 13
D 79576 Weil am Rhein

 

Informationen zu Veranstaltungen:

Tel. +49 7621 704 412 (städt. Kulturamt)
info@kulturzentrum-kesselhaus.de

Gefördert von