Vokaliesen: Programm " #galamagala"

Freitag, 20. März 2020 20:00
Vokaliesen: das sind fünf Damen aus der weiteren Region mit Hilke Hänßler (Sopran), Almut Weber-Kapp (Mezzo-Sopran), Ursula Müller-Riether (Klavier), Heinke Hoffmann und Alexandra Kapitz (beide Alt), die sich seit 15 Jahren in der Regio einen Namen ersungen und erspielt haben. Vier abendfüllende Programme in ihren Charakterrollen Philomena, Fanni, Agnes, Charlotte und Olga haben sie bereits auf die Bühne gebracht. Ins Kesselhaus kommen sie mit ihrem neuesten Programm: #galamagala
 
Wer heute wahrgenommen werden will, kommt an den Sozialen Medien nicht vorbei. Mit dieser Erkenntnis holen sich die VokaLiesen professionelle Hilfe um endlich richtig groß herauszukommen, nach dem Motto „mit Bits und Bytes mehr Follower und Likes“.  Ob oder wie sich die VokaLiesen Philomena, Agnes, Charlotte, Olga und Fanni in den unendlichen Weiten der digitalen Welt zurechtfinden, und ob es ihnen gelingt, endlich einmal galamäßig aufzutreten, wird im Kesselhaus aufgelöst.
 
Idee: die VokaLiesen / Regie: Eva Gruner
 
Karten im Vorverkauf auf: www.reservix.de

Kulturzentrum Kesselhaus e.V.
Am Kesselhaus 13
D 79576 Weil am Rhein

 

Informationen zu Veranstaltungen:

Tel. +49 7621 704 412 (städt. Kulturamt)
info@kulturzentrum-kesselhaus.de

Gefördert von