Walti Huber und Jetsam5

Samstag, 19. November 2016 20:00

Walti Huber ist ein musikalisches Urgestein. Schöne, eingängige Songs mit wundervollen Melodien, teils Coverversionen von Stücken anderer Künstler, zumeist aber eigene Lieder. Der wunderbare Harmoniegesang zusammen mit den vier Sängerinnen Moni Huber, Céline Huber, Christine Stolzenburg und (neu) Noemi Bernstein (3te Generation Huber) macht die Auftritte der Gruppe zu einem Erlebnis. Mit sanften und doch prägnanten und ausdrucksstarken Stimmen verleihen sie den Melodien eine warme und berührende Strahlkraft. Erinnerungen an Crosby, Stills, Nash & Young werden wach, wenn Walti Huber mit seinem ebenso lässigen wie ausgefeiltem Gitarrenspiel das Publikum in seinen Bann zieht. Folk-Rock mit akustischer Gitarre ist und war angesagt; unzählige neue Stars feiern mit dieser Art von Musik große Erfolge. Huber spannt den musikalischen Bogen mühelos von seinen frühen Songs wie The Human Abstract, ein Text von William Blake, den er vor Jahren vertont hat, bis zu den neuen Stücken. Immer sind seine Lieder kunstvoll harmonisch, zugleich virtuos und bestechend einfach. Walti Huber hat die meisten seiner Songs während seiner Aufenthalte in Frankreich und Porto geschrieben und komponiert. Folkrockballaden mit herrlichen Melodien, die ältere wie jüngere Zuhörer begeistern. Besetzung: Walti Huber: Gitarren, Gesang/Moni Huber:Gesang/Céline Huber, Gesang/ Christine Stolzenburg, Gesang/ Noemi Bernstein, Gesang/ Johannes Ober, Bass/  Domi Wagner: Perkussion/ Samy Rüsch Piano.

Kulturzentrum Kesselhaus e.V.
Am Kesselhaus 13
D 79576 Weil am Rhein

 

Informationen zu Veranstaltungen:

Tel. +49 7621 704 412 (städt. Kulturamt)
info@kulturzentrum-kesselhaus.de

Gefördert von