Veranstaltungen

 

Grenzenloses Erzählforum: Geschichten wie Kraut und Rüben...

Dienstag, 19. Februar 2019 20:00

...dazu servieren wir einen Teller Borschtsch, eine Kohlsuppe aus der Ukraine

Rezept:

400 g Suppenfleisch, 100 g geräucherter Bauchspeck, 300 g Rote Rüben, gekocht, 700 g Gemüse (Zwiebeln, Knoblauch, Lauch, Möhren, Weißkohl, Sellerie), 100 g Schweineschmalz, 2 El Tomatenmark, 1 Gewürzbeutel (Pfefferkörner, Fenchel, Lorbeerblatt), saure Sahne

  • Fleisch und Bauchspeck blanchieren. Mit 1 1/2 Ltr. Wasser oder Brühe zum Kochen aufsetzen und garen.
  • Gekochte und geschälte Rüben und geputztes Gemüse in Streifen schneiden. Schweineschmalz erhitzen. Geschnittenes Gemüse zugeben, farblos anschwitzen. Tomatenmark beifügen, mit Essig ablöschen.
  • Gemüseansatz zum Fleisch geben. Gewürzbeutel einlegen und fertig garen. Danach Gewürzbeutel wieder entfernen. Fleisch und Bauchspeck in Scheiben geschnitten der Suppe wieder beigeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Dill aufstreuen

21 Uhr: bei Kraut-und Rübengeschichten dürfen die Zuschauer themenfreie Beiträge einbringen

 

The Desert Jazz Orchestra

Freitag, 1. März 2019 20:00
The Desert Jazz Orchestra – das sind 17 erfahrene südbadische Jazzmusiker aus der Region zwischen Offenburg bis Weil am Rhein. Die jüngst neu gegründete semiprofessionelle Band steht in der Tradition zweier Vorläufer, der Freiburger Jazzhaus Big Band und der Gary Barone Big Band. Eine groovende Rhythmusgruppe bildet das musikalische Fundament für exzellente Bläser mit strahlendem Klang und präziser Phrasierung. Die Musiker sind außergewöhnliche Solisten, die mit ihren stilsicheren Improvisationen das Publikum immer wieder aufs Neue zu begeistern wissen!
Das erste Programm „A Kind of Swing“ ist eine Hommage an die Musik des US-amerikanischen Komponisten, Arrangeurs, Bandleaders und Jazz-Posaunisten Mike Barone, der seit mehr als 50 Jahren eine eigene professionelle Big Band in Los Angeles leitet. Im Laufe seiner langen Laufbahn komponierte, arrangierte und orchestrierte Mike unter anderem für Live-Bands bekannter „Late Night TV Shows“ im US-Fernsehen als auch für die Shows zur Verleihung der Academy Awards. Sein Bruder, der bekannte Jazz-Trompeter Gary Barone, lebt seit 1995 in Freiburg und hat nun als musikalischer Leiter das Programm mit dem Desert Jazz Orchestra erarbeitet. Die Konzert-Besucher erwartet ein mitreißender Abend mit modernem, swingendem und facettenreichem Big Band Jazz!

Soul Sisters Blond - Kesselrock

Samstag, 9. März 2019 20:00
Aline und Estelle Frommherz, zwei Schwestern aus Schallstadt, haben die Band Soul Sisters Blond gemeinsam ins Leben gerufen. Und sie haben so ziemlich alles zwischen Rock'n Roll und Partymusik in ihrem Repertoire. Ob "Black Magic Woman, "Sweet Home Alabama" oder "Hotel California". Hier gibt es für jeden "Rock"musikgeschmack etwas, egal ob man zuhören, tanzen oder mitsingen möchte. Bei Konzerten der Soul Sisters Blond sorgt musikalische Professionalität für absoluten Spaß und Begeisterung. Wer für die Dauer eines Konzerts in den Sound der 60er und 70er Jahre eintauchen möchte, sollte diesen Abend unbedingt im Kesselhaus verbringen.

"Tour de Verd!“

Freitag, 15. März 2019 20:00
Eine szenische Lesung mit Koffertheater (Iris Keller)
Aus einem Buch und einem ungewöhnlichen Koffer schälen sich bei dieser szenischen Lesung der studierten Puppenspielerin Iris Keller nach und nach Geschichten, Begegnungen, Bilder und... Verd! Mit Verd reist sie von Ort zu Ort wie die Puppenspieler früher mit ihren Pferdewagen. Nur mit dem Unterschied, dass Verd lieber auf Iris Schulter reist. Auf ihren Reisen haben sie Menschen getroffen, waren spazieren, haben beobachtet, recherchiert und reflektiert. All diese Eindrücke haben sie in ein Buch und in einen Koffer gepackt.
„Tour de Verd!“ ist ein Buch über ihre Erlebnisse und Begegnungen.
Aber auch ein Buch über unseren Alltag – aus der Sicht eines sehr kleinen Pferdes:
Verd staunt, probiert aus, sagt, was es denkt, und träumt.
Sein Blick lädt uns ein, neu zu erleben.

Grenzenloses Erzählforum: Die „Wünsch-dir was-Wurst“ und andere Geschichten rund um die Wurst

Dienstag, 19. März 2019 20:00
20 Uhr: Die „Wünsch-dir was-Wurst“ und andere Geschichten rund um die Wurst
21 Uhr: Geschichten vom Hanswurst, von beleidigten Leberwürsten oder den Zuhörern ist alles Wurst!
Mini-Hotdogs und belegte Häppchen bereichern die Erzählungen

Patty Moon: "Head for home"

Freitag, 22. März 2019 20:00
Patty Moon (Piano und Gesang), Silke Täubert (Cello)
 
Ginge es nach den bisherigen Reaktionen von Presse und Publikum, hätte das neue Album von Patty Moon schon längst erscheinen sollen. Immerhin wurde bereits die zweite CD Lost In Your Head 2008 allseits hochgelobt. Der Stern bezeichnete die Produktion als „magisch“, der Kritiker der Jazzthetik beschrieb sie als „echtes Gesamtkunstwerk“ und das HiFi-Magazin Audio zeigte sich vom „filigranen Folk-Pop“ begeistert. Das Tango-angehauchte Stück Straight Alone fand den Weg in Wolfgang Murnbergers Film Mein bester Feind mit Moritz Bleibtreu. Zwei Jahre später schrieb Patty Moon gleich drei Stücke für Hans W. Geissendörfers Kino-Produktion In der Welt habt ihr Angst mit Anna Maria Mühe und Axel Prahl. Patty Moons drittes Album Mimi And Me wurde 2011 erneut gefeiert, zumal es teilweise mit Melodien überraschte, die unaufdringlich-elegant ins Ohr gingen. „Ein Wunderwerk, in dem man Elfen tanzen hört“ jubelte die Hörzu und Melodie & Rhythmus befand: „rätselhafte, herrliche Musik, die einer Kate Bush oder Tori Amos […] an Originalität in nichts nachsteht“.

Repaircafé

Samstag, 30. März 2019 10:00 – 14:00
Vielleicht ist die Naht an der Lieblingshose aufgegangen oder die Halskette ist gerissen, die Bremse am Fahrrad klemmt oder das Bügeleisen will nicht mehr heiß werden. Im Repair Café bieten Experten Hilfe zur Selbsthilfe an. Textilien, Spielzeug und Modeschmuck, elektrische Kleingeräte, Nähmaschinen und Fahrräder sind willkommen. Kaffee-Automaten (Kapsel, Pad) sowie Smartphones und Handys können aufgrund der Bauweise nicht repariert werden. Es werden Getränke und Kuchen angeboten.

Kessel-Disko mit DJ Tombastic und Gast DJ Dani

Samstag, 30. März 2019 20:00 – 01:00
Das Abtanz-Event für Junge und Junggebliebene im Dreiländereck. Wechselnde DJ's und Gast DJ's…Charts, World, Rock, Pop, Electro. etc.
Eintritt 5,- Euro

Frauenflohmarkt

Samstag, 27. April 2019 12:00 – 15:00

Verkauf von Kleidung, Schuhen, Schmuck und anderen Kleidungs-Accessoires…

Der Erlös wird an Kindergärten gespendet, die die Bewirtung übernehmen. Anmeldungs-Informationen finden Sie auf der oberen Menü-Leiste "Märkte".

Kulturzentrum Kesselhaus e.V.
Am Kesselhaus 13
D 79576 Weil am Rhein

 

Informationen zu Veranstaltungen:

Tel. +49 7621 704 412 (städt. Kulturamt)
info@kulturzentrum-kesselhaus.de

Gefördert von