Veranstaltungen

 

Weiler Bluesnacht: Larry Garner (USA) und Norman Beaker-Band (GB)

Dienstag, 25. April 2017 20:00

Der Gitarrist , Sänger und Bluespoet LARRY GARNER ( Jahrgang 1952 ) aus Baton Rouge , Louisiana wird spätestens seit seinem bahnbrechenden Album

„YOU NEED TO LIVE A LITTLE ( 1995, Verve) als „ bester „ zeitgenössischer Songwriter des Blues ( West Coast Blues Rev) gefeiert.

Tilo Wachter: Innenwelten2 - Solo für Hang und Stimme

Samstag, 29. April 2017 20:00
In bekannten Stücken aus Innenwelten und in neuen Stücken entdeckt der bekannte Hang-Spieler Tilo Wachter ich immer neue Räume- es entwickeln sich plötzlich andere Landschaften. In seinem neuen Soloprogramm verweben sich Tilo Wachters mehrschichtige Melodien, fremd klingende Sprachen und Gesänge zu einer magischen Klangreise in neue akustische Welten .

„Aufruhr im Gemüsebeet“ (Dresdner Figurentheater Jörg Bretschneider)

Sonntag, 30. April 2017 16:00

Es war ein Tag wie im Bilderbuch. In allen Büschen sangen die Vögel, die Fliegen flogen, das Gras wuchs und die ganze Luft war so voll von Frühling, dass der alte Pettersson und sein Kater Findus endlich das Gemüsebeet bestellen konnten. Der Alte grub und säte, während Findus, der Gemüse nicht ausstehen konnte, Fleischklößchen pflanzte.

¡MILONGA! Tango in den Mai

Sonntag, 30. April 2017 21:00 – 01:00
Der Tango Argentino kommt nach Weil!
Zum ersten Mal kann man die argentinische Tanzleidenschaft im Kesselhaus genießen. Musikalisch führt „Captn Dirk“ durch die Nacht mit ausgesuchten Werken der Goldenen Ära vom Rio de la Plata.

Figurentheater "Durch die Nacht"

Freitag, 5. Mai 2017 20:30

Durch die Nacht mit - Steve, dem Nacht-Talker. Jedes Mal dasselbe, die Hörer reißen sich darum, mit Steve zu talken, seit Jahren. Doch in dieser Nacht ruft niemand an, kommt niemand zur Ablösung, ist niemand erreichbar. „Leute, ruft mich an: 0800 782 782 222.

Repair-Café

Samstag, 6. Mai 2017 10:00 – 14:00

Was macht man mit einem Stuhl, an dem ein Bein kaputt ist? Mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Mit einem Wollpullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Denkste!
Beim Repair Café stehen Experten für die Hilfe zur Selbsthilfe in vielen Bereichen zur Verfügung: Elektronik, Holz, Spielzeug und meistens auch Fahrräder und Textil.

Bea von Malchus: "Die Kennedys - Ein Western ohne Pferde"

Samstag, 6. Mai 2017 20:00

Sie werden an diesem musikalischen Theaterabend über den Kennedy-Clan nicht nur Millionär, Sie werden auch mit Frank Sinatra Rührei essen und mit Marlene Dietrich schlafen! Sie werden vier absolut wirkungslose Arten, Fidel Castro umzubringen, erlernen, sich mit Mafiabossen treffen und Amphetamine nehmen.

Kinderkultur beim Jubiläum des Familienzentrums Wunderfitz: theater sepTeMBer: circus huckepack

Sonntag, 7. Mai 2017 16:00

Raritäten, Extremitäten, Kalamitäten
Achtung, ein höchst eigenwilliges Unternehmen!!! Ein altes Kinderwagengestell rollt schwankend heran, behängt mit Eimern, Kästen und Körben. In Sekunden wird das Reisegefährt zur Bühne, und schon heißt es Manege frei!

Grenzenloses Erzählforum - Das liebe Federvieh

Dienstag, 16. Mai 2017 20:00

 Vogel, gefiederter Freund, Federvieh, Piepmatz

20 Uhr: Einige der Geschichten stammen aus dem 6. Jahrhundert vor Christus, andere hat man sich gerade erst ausgedacht. Sie sind uns allen schon begegnet, die Vögel in Märchen oder Fabeln, ob Adler, Taube oder Krähe, Papagei, Amsel, Storch  oder Sperling, ob Aesop oder Wilhelm Busch- wir möchten am heutigen Abend eine kleine Text-Auswahl zum Besten geben.

Antigone, Kesselhaus-Ensemble / Tempus Fugit

Donnerstag, 18. Mai 2017 20:00 – Samstag, 20. Mai 2017 20:00

18.05 / 19.05. / 20.05. jeweils um 20:00 Uhr

Antigone. Die Geschichte einer jungen Frau, die die Ehre ihrer Familie bewahren will, koste es was es wolle. Den eigenen Bruder beerdigen, um ihm die letzte Ehre zu erweisen. Das ist das einzige, was Antigone tun will.

Kessel-Disko mit DJ Tombastic

Samstag, 27. Mai 2017 20:00 – 01:00
Dance Up ist Vergangenheit. Es lebe die "Kessel-Disko" mit DJ Tombastic.
Musik zum Abtanzen und Mitträumen. Aus der unvergleichlichen Auswahl der Jahrzehnte unseres Lebens…..
Eintritt: 5,- Euro pro Person

Grenzenloses Erzählforum - Rosengeschichten

Dienstag, 20. Juni 2017 20:00

20 Uhr: Sah  ein Erzähler ein Röslein stehen….

Da fielen ihm gleich jede Menge Geschichten ein oder Rezepte wie dieses aus einem alten Rosenbuch:

Nimm gedistillierten Rosenwassers 3.Pfundt/ geclarificierten Zuckers 2.Pfundt/ und kochs zu Julep: kület unnd löschet den Durst sehr wol/ so man dessen ein theil unter vier theil frisch Brunnenwasser mischt und trinckt.

Wo ist meine Nase? (Theater Felucca, Veronique Winter)

Sonntag, 25. Juni 2017 16:00

Ein Waschmaschinentheater mit viel Wimmelwäsche, gespielt mit frisch gewaschenen Figuren im Schleudergang und mit Weichspülung

Frau Wowäscht hängt die frisch gewaschene Wäsche auf. Da sitzt eine kleine, traurige Clownin im Wäschekorb: Rumplina Pfeffernase.

“Amor e Som II” (Love and Sound II)

Donnerstag, 29. Juni 2017 20:00
 Gabriel Selvage (Gitarre), Alana Moraes (Gesang) und Zé Ricardo Barboza (Pandeiro)
 
Dieses Projekt ist entstanden aus der Partnerschaft zwischen Gabriel Selvage (7-String Guitarre) und Alana Moraes (Gesang) und vereinigt Einflüsse aus ihrer Heimat Rio Grande do Sul in Brasilien, sowie Argentinien und Uruguay.

Grenzenloses Erzählforum - Grenzerfahrungen

Dienstag, 18. Juli 2017 20:00

20 Uhr: Was ist eigentlich eine Grenze? Ein Schlagbaum in Rot-Weiß, ein hoher Zaun, ein tiefer Graben? Das Wort entstammt dem Altslawischen und steht für eine Trennlinie, eine Trennfläche oder den Rand eines Raumes. Aber Grenze ist auch ein Festbegriff in der Pädagogik (Grenzen setzen!

Repair-Café

Samstag, 22. Juli 2017 10:00 – 14:00

Was macht man mit einem Stuhl, an dem ein Bein kaputt ist? Mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Mit einem Wollpullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Denkste!
Beim Repair Café stehen Experten für die Hilfe zur Selbsthilfe in vielen Bereichen zur Verfügung: Elektronik, Holz, Spielzeug und meistens auch Fahrräder und Textil.

Kulturzentrum Kesselhaus e.V.
Am Kesselhaus 13
D 79576 Weil am Rhein

 

Informationen zu Veranstaltungen:

Tel. +49 7621 704 412 (städt. Kulturamt)
info@kulturzentrum-kesselhaus.de

Gefördert von